Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Collapse Details
    Videoclips verbinden und Helligkeit korrigieren 
    #1
    Newbie
    Registriert seit
    11.11.2006
    Beiträge
    25
    Bedanken
    0
    0 bedankt in 0 Beiträgen
    Hallo!

    Mit welchem einfachen (!) Videobearbeitungsprogramm kann ich ganz einfach (!) mehrere kurze Videoclips verbinden und bei einem Clip vorher die Helligkeit ein wenig korrigieren?
    Habe schon "XMedia Recode" und "Virtualdub" - geht das damit?
    Oder gibt es einfachere Lösungen - mehr Funktionen benötige ich momentan nicht wirklich...
    Tipps?

    Gruß, Michael

    EDIT: Habe gerade versucht, einen der Clips (MPEG2-Format mit MPEG2-Codec) mit Virtualdub zu laden - leider kommt die Fehlermeldung: "MPEG Impact Filter: pack synchronization error"...
    Zitieren
     

  2. Collapse Details
    Re: Videoclips verbinden und Helligkeit korrigieren 
    #2
    User
    Registriert seit
    14.03.2006
    Ort
    bei Köln
    Beiträge
    2.179
    Bedanken
    0
    0 bedankt in 0 Beiträgen
    Hallo,

    an relativ "einfachen" Tools fallen mir nur der Windows Moviemaker oder Nero VisionExpress (falls Du Nero nutzt) ein.
    Vll hilft Dir auch eine Testversion von Uleads Filmbrennerei. Das soll ebenfalls "einfach" zu bedienen sein.

    Probiere es mal mit Kopien der Clips.
    Gruß colonia
    Zitieren
     

  3. Collapse Details
    Re: Videoclips verbinden und Helligkeit korrigieren 
    #3
    Newbie
    Registriert seit
    11.11.2006
    Beiträge
    25
    Bedanken
    0
    0 bedankt in 0 Beiträgen
    Hallo!

    Zitat Zitat von colonia
    ...an relativ "einfachen" Tools fallen mir nur der Windows Moviemaker
    Ist der Freeware? Ist bei meiner Windows XP Home-Version nicht zu finden...

    Gruß,
    Michael
    Zitieren
     

  4. Collapse Details
    Re: Videoclips verbinden und Helligkeit korrigieren 
    #4
    User
    Registriert seit
    14.03.2006
    Ort
    bei Köln
    Beiträge
    2.179
    Bedanken
    0
    0 bedankt in 0 Beiträgen
    Der Movie Maker ist bei XP Home noch dabei (anders sieht es m.W. bei Vista aus). Entweder im Menü Start/ Programme oder Start/ Programme/ Zubehör oder direkt unter Start/ Ausführen moviemk.exe eingeben. Unter C:/Programme/Movie Maker solltest Du die moviemk.exe auch finden.

    Ansonsten mal Movie Maker in die XP-Hilfefunktion eingeben.
    Gruß colonia
    Zitieren
     

Ähnliche Themen

  1. Pc´s verbinden !!!
    Von cheeese im Forum Netzwerke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.02.2008, 14:19
  2. Pfad korrigieren
    Von dani1993 im Forum Probleme,Suche und Vorstellung von Tools für Windows
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 29.10.2007, 17:31
  3. PC mit TV verbinden
    Von bill-mccai im Forum Probleme mit eurer Hardware?
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.08.2007, 14:35
  4. Lustige VideoClips
    Von mcfly im Forum Small Talk
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.07.2007, 23:53
  5. Probleme mit der Helligkeit
    Von BaneBranjo im Forum Probleme mit eurer Hardware?
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.07.2007, 16:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25